EnWi GmbH & Co KG
Leistung für Zukunft

Energy_Efficient

Energy_Efficient

 
VORSICHT MIT <REINSTWASSER> EINSATZ! (Seite 2)
bitmaps/red_dot.gif
IMPRESSUM
bitmaps/red_dot.gif
HAFTUNGSAUSSCHLUSS
HOME
/bitmaps/blue_sqdot.gif
PRODUKTE
/bitmaps/blue_sqdot.gif
ÜBER UNS
/bitmaps/blue_sqdot.gif
SERVICE
/bitmaps/blue_sqdot.gif
KONTAKT
/bitmaps/blue_sqdot.gif
Laboratorium München, das wir im Internet entdeckt haben und hier zum Download bereitsteht. Auch www.wikipedia.org ist zu diesen Themen empfehlenswert!
../bitmaps/pdf_symbol.gif ../bitmaps/pdf_symbol.gif
Anfrage zu Reinstmittel (direkt)
Anfrage zu Reinstmittel (download)
Eine sinnvolle Reinigung ist: Mit wenig Reinigungsmittel (natürlich biologisch abbaubar) den Schmutz zu lösen und darauffolgend mit Wasser zu reinigen. Horrorszenarien, wie in den Foren angepriesen, haben wir mit dieser Methode noch nicht erlebt! Keiner (außer vielleicht Reinigungsfirmen) kann ein Interesse daran haben, die Module stetig reinigen zu müssen!

Wenn einer nun schon mit Reinstwasser gereinigt hat, empfehlen wir diesem eine Nanoversiegelung mit einem darauf folgenden Stossgebet gen Himmel, dass damit der Schaden behoben ist. Im Prinzip kann es uns aber egal sein, wie Sie Ihre Photovoltaikanlage zerstören!
Zurück zu Home
Zurück zu Seite 1

_

_

Enwi GmbH & Co. KG Eichenweg 3 (Rieden) Germany 74538 Rosengarten
Tel.: +49 (0) 791/950640 | Fax.: +49 (0) 791/9506410
Kunden-Info
Werbepartner
_
Photovoltaik-Topliste
Business Datenbanken Baden Wuerttemberg